Um alle Inhalte sehen zu können, benötigen Sie den aktuellen Adobe Flash Player.

Weihnachten Urlaub Winter Urlaub Sommer Startseite Über uns Unser Service Eigene Fertigung Unsere Artikel Kontakt Impressum Datenschutz Meine Musik u. Bilder AGB AGB S2 Katalog Inhalt Informationen Tabelle °C - °R - °F - K Umrechnungstabelle für Druck Agar-Fertignährböden Links Eigene Fertigung S1 Eigene Fertigung S2 Eigene Fertigung S3 Eigene Fertigung S4 Schankanlagen Z... S1 Schankanlagen Z... S2  Schankanlagenzubehör S2a Schankanlagen Z... S3 Schankanlagen Z... S4 KEG Zapfköpfe  Partyzapfhahnen Bierhahnen f. bay. Anstich Durchlaufkühler Karbonisator Wasserschläuche Bierschlaüche  Hilfsmittel S1 Hilfsmittel S2 Hilfsmittel S3 Hilfsmittel S4 Hilfsmittel S5 Transportkörpe und Behälter Messeimer und Kannen technische Hilfsmittel S1 technische Hilfsmittel S2 technische Hilfsmittel S3 technische Hilfsmittel S4 technische Hilfsmittel S5 technische Hilfsmittel S6 Labor Zubehör S1 Labor Zubehör S2 

AGB S2

Algemeine Geschäftsbedingungen Teil 2

Gewährleistung

Eine Gewährleistung findet nur im Rahmen der Vor-schriften des Bürgerlichen Gesetzbuches Anwendung.Die Gewährleistung beginnt mit dem Empfang der Ware.Transportschäden sind beim Transporteur sofort anzuzeigen und schriftlich bezeugen zulassen.Augenscheinliche Mängel sind der Fa. Martin Eberle sofort mit zuteilen. Ausschluss der GewährleistungWir haften nicht bei natürlicher ABNUTZUNG oder bestimmungsgemäßen VERSCHLEISS, bei Veränderungen oder unsachgemäßer Verwendung, bei nicht Beachtung der Gebrauchs- oder Pflegeanweisung. Gewährleistungsansprüche stehen nur dem unmittel-baren Käufer zu. MängelrügenBei begründeten Mängelrügen bessern wir die Ware nach unserer Wahl nach oder liefern Ersatzware.Wiederholte Nachbesserungen sind zulässig. Der Käufer ist verpflichtet, dem Verkäufer Gelegenheit zugeben, die Mängel an Ort und Stelle feststellen zulassen.SchadenersatzAnsprüche auf Schadenersatz auch an dritte sind ausgeschlossen, ausser uns oder unseren Vorlieferanten kann ein Vorsatz oder grobe Fahrlässigkeit zur Last gelegt werden.

Eigentumsvorbehalt

Die Ware oder Maschinen bleiben bis zur Erfüllung unserer Forderungen unser Eigentum.Verpfändung oder Sicherheitsübertragungen der Ware an dritte ist unzulässig. Bei Zugriff dritter (z.B. Insolvenz) auf unser Eigentum ist der Käufer verpflichtet uns unverzüglich zu benachrichten. Jegliche Zuwiderhandlung, anfallende Kosten oder Schaden trägt der Käufer.Bei vertragswidrigen Verhalten des Käufers, bei Zahlungsverzug oder zu erwartender Zwangsvollstreckung behalten wir uns das Recht vor, die volle Begleichung unserer Forderungen zu forden oder unsere Ware zurückzuholen.

Zahlung

Unsere Rechnungen sind wie auf der Rechnung ausgewiesen zubegleichenoder spätestens nach 30 Tagen netto.Maschinen und Sonderanfertigungen sind, wenn nicht anders vereinbart, sofort nach Erhalt der Rechnung zubezahlen.Bei Zahlungsverzug berechnen wir 10% p.a. gemäß Zahlungsverzug Gesetz.Sollten fällige Zahlungen bei neuen Bestellungen nicht beglichen sein, behalten wir uns das Recht vor, die Lieferung erst nach Begleichen aller Forderungen zu tätigen. Bei Lieferungen ausserhalb von Deutschland behalten wir uns das Recht vor nur nach Vorkasse zu liefern.

Erfüllungsort und Gerichtsstand ist Nürnberg.

Es gilt ausschließlich das Recht der Bundesrepublik Deutschland.

Copyright by Firma Martin Eberle Brauereibedarf >< Inh. Helmut Woityschyn >< Nürnberg

Stand26.07.2012

Seit 1914

Brauereibedarf